A / Ach - Adv / Aff - Ama / And - Any / Ash - Ava / B - Bam / Bar - Bed / Beh - Bes / Bev - Big / Bikini / Bla - Blo / Blu / Boi - But / C- Che / Cia - Cur / D - Dev / Dia - Dol / Dr. - Dun / E - Ein / Els - Ers / Es - Exz / F - Fan / Fas - Feu / Fie - Fle / Fli - Fou / Frau - Frauen i / Fraueng - Fum / G - Gel / Die Gelüste des Hieronymus / Gen - Gir / Glu - Gor / Grä - Grü / H - Heim / Heiß - Hel / Hem - How / I - Ils / Im - Imp / In - Ins / Int - Its / J - Jan / Jea - Jus / K - Key / Kil - Küß / Lady Diamond / Lai - Lei / Les - Liebesb / Liebesh - Liz / Lol - Lux / M - Mäd / Mai - Mar / Mas - Mid / Min - Mit / Mon / Moo - Myb / N - Nac / Nackte Tatsachen von Pamela Anderson / Nac - Nak / Nec - Nig / No - Nul / O / P - Per / Pha - Pla / Playboy: The Ultimate Pamela Anderson / Play - Ple / Pob - Por / Pow - Put / Q - Raw / Red - Rit / Rob - Ruf / S - Sav / Sca - Schi / Schl - Schw / Sco - Sek / Sen - Sex I / Sex K - Sex X / Sexa - Sexp / Sexu - Sil / Sin - Sla / Sna - Spi / Sta - Stud / Die Stute / Sub - Swi / T - Ten / Teu - Tie / Tog - Tre / Tro - Typ / U / V - Ven / Ver / Vib - Voy / W - Wilde / Wilden - Wur / X, Y / Z


Filmtitel "Rob - Ruf":
Robin Hood und seine lüsternen Mädchen (1969)
Alternativtitel: Robin Hood
(englischer Titel: The Ribald Tales of Robin Hood
Alternativtitel:
The Affairs of Robin Hood
The Erotic Adventures of Robin Hood)
Kategorie: Sexploitation
Premiere: August 1969, Los Angeles
Handlung: Robin Hood mit Sex
Anmerkung: Der Film-Dienst (herausgegeben in Zusammenarbeit mit der Katholischen Filmkommission für Deutschland) urteilt:
"Wir raten ab."
Darsteller: Ralph Jenkins (als Robin Hood)
Bambi Allen (als Polly)
Heidi Frey
Daniela Larsen
Danielle Carver ( = Lynn Cartwright) (als Lady Sallyforth)
Dee Lockwood (als Marian)
Terry Sands (als Tina)
Barbara Sanders (als Robins Mutter)
Dee Howard (als Anne)
Ingrid Young ( = Uschi Digard)
Capri
Regie: Richard Kanter
Produktions-
Firma:
Mondo Films / Urania-Filmproduktion


Robinson und seine wilden Sklavinnen (1972)
(englischer Titel: Robinson and His Tempestuous Slaves
Alternativtitel: The Sexy Darlings)
Kategorie: Sexploitation
Premiere: 11. Oktober 1972
Handlung: Robinson Smith, ein junger Apotheker, ist von seinem Alltag genervt und beschließt auszusteigen. Er geht auf eine Insel in der Südsee, auf der es nackte Mädchen ohne Männer gibt.
Anmerkung: einer der "Schlechtesten Filme aller Zeiten" laut Giesen/Hahn (Giesen, Rolf / Hahn, Ronald M.; Die schlechtesten Filme aller Zeiten ; BVA, Berlin, 2002)
Darsteller: Yehuda Barkan (als Robinson Smith)
Andrea Rau (als Linda)
Anne Libert (als Samantha)
Ingeborg Steinbach (als Pepper)
Herbert Weissbach (als Apotheker)
Linda Hastreiter
Paul Muller (als Direktor einer Ölgesellschaft)
Max Nossek
Howard Vernon (als Yakube / Schauspieler in Porno-Film)
Ruth Gassmann (als Angel Smith)
Irene D'Astrea
Nicole Guettard (als Script Girl)
Jesus Franco (als Regisseur)
Regie: Frank Hollmann ( = Jesus Franco)


Rocki Whore Picture Show (2011)
Alternativtitel:
Rocki Whore Picture Show: A Hardcore Parody
The Rocki Whore Picture Show: A Hardcore Parody
Kategorie: Sexploitation
Premiere: 28. April 2011
Handlung: Sex-Version von "The Rocky Horror Picture Show"
Anmerkung: Den Film gibt es in zwei Versionen:
- Hardcore-Porno
- Softcore, gekürzt für TV
Darsteller: Jessica Drake (als Janet)
Rocco Read ( = Rocco Reed) (als Brad)
Mac Turner (als Frank n Beans)
Randy Spears (als Stiff Staff)
Alektra Blue (als Euphoria)
Nicki Hunter (als Vagina)
Puma Swede (als Rocki)
Kaylani Lei (als Mona)
Annie Cruz (als Lisa)
James Bartholet (als Pornologe)
Ron Jeremy (als TP Scott)
Kirsten Price (als Transylvanierin)
Tommy Gunn (als Transylvanier)
Dee Voyage (als Transylvanierin)
Brandy Aniston (als Transylvanierin)
Kaisey Needham (als Transylvanier)
Lucky Starr (als Transylvanierin)
Reese (als Transylvanier)
Nikki Daniels (als Transylvanierin)
Mish (als Transylvanier)
RayVeness ( = Rayveness) (als Transylvanierin)
Lily Holloway (als Transylvanierin)
Dick Chibbles (als Transylvanier)
Rosemary Radeva (als Transylvanierin)
Jack Vegas (als Transylvanier)
Mark Beefcake (als Transylvanier)
Marcus London (als Transylvanier)
Fred Olderr (als Transylvanier)
Wolf Hudson (als Transylvanier)
Aviva Dora (als Transylvanierin)
Shanna McCullugh ( = Shanna McCullough) (als Transylvanierin)
David Lord (als Transylvanier)
Dee Voyse (als Transylvanierin)
Brad Armstrong (as Freddie)
Regie: Brad Armstrong
Produktions-
Firma:
Wicked Pictures


Rosemaries Liebesreport in drei Dimensionen (1972)
Alternativtitel: Die vier Dimensionen der Lust
(englischer Titel: The Four Dimensions of Greta
Alternativtitel:
Four Dimensions of Greta
Three Dimensions of Greta)
Kategorie: "Hippie"-Sexplo
Werbeslogan: Swing with Greta in 3D
Handlung: London
Die Geschichte eines Reporters auf der Suche nach einem vermissten Au-Pair-Mädchen als Vorwand für Sex-Szenen
Anmerkung: teilweise in 3-D
Darsteller: Tristan Rogers (als Hans Wiemer)
Leena Skoog (als Greta Huber)
Karen Boyer (als Sue)
Alan Curtis (als Carl Roberts)
Robin Askwith (als Roger Maitland)
Pearl Hackney (als Mrs. Gruber)
Elizabeth Bradley (als Mrs. Schickler)
Erika Raffael (als Karen)
Felicity Devonshire (als Serena)
Jane Cardew (als Kirsten)
Carol Allen (als Mrs. Marks)
Marion Grimaldi (als Amerikanerin)
Myna Bird ( = Minah Bird) (als Cynthia)
Pete Walker (als Kellner)
Regie: Pete Walker
Produktions-
Firma:
Pete Walker (Heritage) Ltd.


Rote Lippen, Sadisterotica (1969)
Alternativtitel: Der Wolf - Horror Pervers
(englischer Titel: Red Lips
Alternativtitel:
Sadisterotica
Sadist Erotica
Two Undercover Angels
The Case of the Two Beauties)
Kategorie: "Crime"-Sexplo
Premiere: 28. März 1969
Handlung: Zwei Privatdetektivinnen suchen vermisste Tänzerinnen und Foto-Models. Ein Künstler steht unter Mordverdacht.
Anmerkung: einer der "Schlechtesten Filme aller Zeiten" laut Giesen/Hahn (Giesen, Rolf / Hahn, Ronald M.; Die schlechtesten Filme aller Zeiten; BVA, Berlin, 2002)
Darsteller: Janine Reynaud (als Diana)
Rosanna Yanni (als Regina)
Adrian Hoven (als Mr. Radeck / Klaus Tiller)
Chris Howland (als Francis McClune)
Alexander Engel (als Albert Carimbuli)
Marcelo Arroita-Jáuregui (als Inspector Tanner)
Manolo Otero (als Vittorio Freda)
Maria Dom ( = Maria Rohm) (als Tänzerin)
Ana Casares (als Tillers Assistentin)
Michel Lemoine (als Morpho)
Maria Antonia Redondo (als Linda Regnier)
Vicente Roca (als Galerist)
Elsa Zabala (als Boutique-Besitzerin)
Marta Reves (als Mädchen in Hotel-Lobby)
Ana Puértolas
Pilar Clemens
Jesus Franco (als Napeleon Bolivard / als Wachmann)
Regie: Jesus Franco
Produktions-
Firma:
Aquila Film Enterprises / Films Montana


Roxanna (1970)
Kategorie: Sexploitation
Handlung: Die Stripperin Roxanna findet raus, dass sie lesbisch ist. Ihrem Freund gefällt das nicht.
Anmerkung: Remake:
"Roxanna" (2002)
Darsteller: Louise Thompson (als Roxanna)
Uschi Digard (als Roxannas Geliebte)
Monica Gayle (als Andrew / Andrea)
Lynn Harris (als Patricia)
Regie: Nick Phillips ( = Nick Millard)


Roxanna (2002)
Kategorie: Sexploitation
Werbeslogan: naive ... dangerous ... out-of-control
Premiere: 28. Mai 2002
Handlung: Remake von "Roxanna" (1970):
Die Stripperin Roxanna findet raus, dass sie lesbisch ist. Ihrem Freund gefällt das nicht.
Darsteller: Kelli Summers ( = Suzi Lorraine) (als Dr. Sarah Lawrence)
Misty Mundae (als Roxanna)
Josh Robinson (als Todd)
Katie Jordon ( = Katie Jordan) (als Claire)
Barbara Joyce (als Psychiaterin)
Darian Caine (als April)
Lora Renee (als Roxannas Geliebte)
C. J. Marino ( = C. J. DiMarsico) (als Becky)
Julian Wells (als Martine)
Regie: Ted W. Crestview
Produktions-
Firma:
Seduction Cinema


Roxy (1991)
Alternativtitel: Der Sex Champion
Kategorie: Sexploitation
Werbeslogan: Put Yourself in the Picture ...
Handlung: Sex-Abenteuer einer jungen Frau, der Biografin eines Boxers
Darsteller: Savannah (als Roxy Ryder)
Rachel Ryan (als Biografin)
Jeanna Fine (als Justine)
Taylor Wane ( = Taylor Wayne) (als Lynn)
Marc Wallice (als Leon, der Boxer)
Regie: Jack Remy
Produktions-
Firma:
Cinnamon Productions


Roxy's gefährliches Spiel (1997)
(englischer Titel: The Night That Never Happened)
Kategorie: "Crime"-Sexplo
Handlung: Eine Stripperin auf der Flucht vor ihrem Chef, nachdem sie auf einem Junggesellen-Abschied mit der Gage durchgebrannt ist.
Anmerkung: Drehort:
Los Angeles
Darsteller: Lisa Boyle (als Roxy)
Josh Comen (als Brad)
Scott Coppola (als Jeremy)
Judd Dunning (als Rat)
Colleen McDermott (als Tori)
David Millbern (als Eric)
Kira Reed (als Claire)
Sandy Wasko (als Candy)
Marie Webster (als Tanya)
James Wellington (als Sid)
Nikki Nova (als L.A. Babe)
Harrison Young (als Dad)
Linda O'Neil (als Tänzerin)
Sandra Washington (als Tänzerin)
Frank Jennings (als Bookie)
Rack Rubinoff (als Taxifahrer)
Mike Elmendorf (als Kunsthändler)
Robbin Wood (als Bedienung)
Cheryl Ling (als Bedienung)
Regie: James Winner
Produktions-
Firma:
Mystique Films Inc.


Ruf der blonden Göttin (1977)
(englischer Titel: Voodoo Passion
Alternativtitel: Porno Shock)
Kategorie: Sexploitation
Premiere: 9. Dezember 1977
Handlung: Susan zieht zu ihrem Mann nach Haiti:
Voodoo-Kult und Lesben-Sex

Werbung
Plakat DIN A1 (60 x 84 cm)

Werberatschlag mit farbigem A3-Plakat

Anmerkung: einer der "Schlechtesten Filme aller Zeiten" laut Giesen/Hahn (Giesen, Rolf / Hahn, Ronald M.; Die schlechtesten Filme aller Zeiten; BVA, Berlin, 2002)
Darsteller: Vicky Adams ( = Muriel Montossé) (als Inès)
Ada Tauler (als Susan House)
Jack Taylor (als Jack House)
Karine Gambier (als Olga)
Vitor Mendes (als Dr. Barri)
Ly Frey
Rita Moreno
Sandra Daenliker
Aida Gouveia
Regie: Jess Franco ( = Jesus Franco)
Produktions-
Firma:
Elite Film / Nestor Film Produktion


Startseite
Filme A / Ach - Adv / Aff - Ama / And - Any / Ash - Ava / B - Bam / Bar - Bed / Beh - Bes / Bev - Big / Bikini / Bla - Blo / Blu / Boi - But / C- Che / Cia - Cur / D - Dev / Dia - Dol / Dr. - Dun / E - Ein / Els - Ers / Es - Exz / F - Fan / Fas - Feu / Fie - Fle / Fli - Fou / Frau - Frauen i / Fraueng - Fum / G - Gel / Die Gelüste des Hieronymus / Gen - Gir / Glu - Gor / Grä - Grü / H - Heim / Heiß - Hel / Hem - How / I - Ils / Im - Imp / In - Ins / Int - Its / J - Jan / Jea - Jus / K - Key / Kil - Küß / Lady Diamond / Lai - Lei / Les - Liebesb / Liebesh - Liz / Lol - Lux / M - Mäd / Mai - Mar / Mas - Mid / Min - Mit / Mon / Moo - Myb / N - Nac / Nackte Tatsachen von Pamela Anderson / Nac - Nak / Nec - Nig / No - Nul / O / P - Per / Pha - Pla / Playboy: The Ultimate Pamela Anderson / Play - Ple / Pob - Por / Pow - Put / Q - Raw / Red - Rit / Rob - Ruf / S - Sav / Sca - Schi / Schl - Schw / Sco - Sek / Sen - Sex I / Sex K - Sex X / Sexa - Sexp / Sexu - Sil / Sin - Sla / Sna - Spi / Sta - Stud / Die Stute / Sub - Swi / T - Ten / Teu - Tie / Tog - Tre / Tro - Typ / U / V - Ven / Ver / Vib - Voy / W - Wilde / Wilden - Wur / X, Y / Z
Regisseure A - B / C - E / F - Fox / Fra - Fro / G - K / L / M - Met / Meyer / Mih - Mye / N - Q / R / S - U / V / W - Z
Darstellerinnen A - Anderson, J. / Pamela Anderson / Andrada - B / C - Col / Joan Collins / Collins, R. - D / E - F / G - J / K - L / M / N - O / P / Q - R / S / T - Z
DVDs
Poster-Galerie / Impressum


Werbung:

VagiQUICK Sweet-Sin

Werbung

Erotikversand Erotik-Toys.de


Mac`s Mystic Store

xjuggler
BluvistaCams


pokahontas-shop
120x600 Banner: Kostueme amimated - Unterkategorie: Kostueme
Citydisc Maleficent 120x600
counter